Benutzerhinweise
    Derzeit findet im Rahmen eines bayernweiten Projektes des Landesamtes für  Denkmalpflege in München
eine umfangreiche Nachqualifizierung der Denkmalliste statt. Im Laufe dieser Arbeit wurden  die bisherigen
Informationen aus dem Programm „Bayernviewer-denkmal“ der Internetseite des Landesamtes für
Denkmalpflege, zum Teil korrigiert und bereits geändert eingepflegt.
    Diese Internetseite wurde konzipiert um den derzeitigen Stand der Informationen zu den obertägigen
Bodendenkmälern im Landkreis Erding zu  erfassen und den jeweils aktuellen Wissenstand dazu aufzuzeigen.
Der Link ”Übersichtskarte Google Maps” führt zu einer Zusammenstellung, auf der die jeweilige Gruppe
der Bodendenkmäler in einer Gesamtübersicht bei Google Maps zusammengefasst ist.
Eine wesentlich genauere Kartendarstellung mit der Möglichkeit die Kartenmaßstäbe zu verändern, Luftbilder
und anderen Ansichten zu aktivieren sowie nützlichen Informationen auch zu Baudenkmälern findet sich
im Programm “ BayernViewer-denkmal” des Landesamtes für Denkmalpflege. Die ausgedruckten Karten er-
wiesen sich als gut geeignete “Wanderkarte” und hervorragende Grundlage für Ausflugsplanungen.
Die Verknüpfung
“BayernViewer-denkmal” 
auf den jeweiligen Einzel-
seiten der Denkmälerbe-
schreibung führt zur Startseite dieses Programmes.Es ist für jedermann zugänglich. Die  Benutzung ist kostenfrei.
Besonderheiten zu den Bodendenkmälern ( z.B. Privatgelände oder verebnete Teile des Denkmals ) sind
als Textblock auf den jeweiligen Seiten der Einzelbeschreibungen in gelber Farbe markiert.
Anfragen bezügl.geführter Besichtungstouren zu Bodendenkmälern für Gruppen / Vereine / Schulklassen
oder Vortragsabenden zur Vor-und Frühgeschichte im Landkreis richten Sie bitte an Rudolf  Koller unter: 
Der Autor ist bemüht die Informationen dieser Website möglichst aktuell, dem jeweiligen Kenntnisstand
entsprechend, anzupassen. Deshalb hier eine Bitte an die Benutzer : Jede Information, die Fehler korrigiert
oder neue Kenntnisse  oder Fundorte erschließt, möglichst zeitnah an den Autor oder das Landesamt für
Denkmalpflege, am besten per Mail, zu melden. info@zeitenfenster.de
Ausgewählt und zusammengestellt von
Rudolf Koller
Obertägige Bodendenkmäler
im Landkreis Erding